Haus aus Stein

Komm wir bauen uns ein Haus
Es ist nicht so schwer
Kein Haus aus Stroh ein Haus aus Stein
Denn wind- und wetterfest muss es sein

Wir behalten nicht zuviel
So haben wir mehr Platz zum spielen
Mach das Fenster auf
Und du hörst das Meer

ich zeig dir wie träumen geht

Komm wir bauen uns Flügel die
Uns ganz weit tragen
So manche Sorge scheint als wär
Sie von hier oben keine mehr

Durch die Wolkendecke bricht
Dein Flügelschlag das Sonnenlicht

Hier oben können wir
Uns alles sagen

ich zeig dir wie träumen geht

Wach auf
Das Wunder enthüllt sich
Dein Leben erfüllt sich
Wach auf
Der Knoten löst sich
Nichts ist unmöglich
Wenn du dich traust

ich zeig dir wie träumen geht
ich zeig dir wie träumen geht

Das Album zu Fuss Ab jetzt im Handel

CD zu fuss

amazonitunes

Celinas Netzwerk

FacebookTwitterYoutubeSoundcloudInstagram

NewsletterNewsletter

Tourdates